Start German Endlich gibt es eine Lösung: Dieser einfache Trick kühlt dein Haus im Handumdrehen ab

Endlich gibt es eine Lösung: Dieser einfache Trick kühlt dein Haus im Handumdrehen ab

Die warmen Tage sind wieder da und wir alle lieben diese. Sonnenbaden, auf einer Terrasse sitzen, draußen essen und vor allem am Strand braun werden. All das ist toll, wenn man sich danach in ein kühles Haus zurückziehen kann. Wenn du nicht über eine eingebaute Klimaanlage verfügst, kann dies schnell zu einem Problem werden.

Wenn man nicht schlafen kann und den ganzen Tag mit Kopfschmerzen herumläuft, weil es zu heiß ist, will man alles versuchen, um sich abzukühlen. Jetzt haben wir zwei Produkte gefunden, die an diesen heißen Tagen für extreme Abkühlung sorgen können. Und ja, du wirst die Tipps noch vor dem Wochenende bekommen (was großartig ist).

3 TIPPS FÜR EINE SCHNELLE ABKÜHLUNG

  • Fange am Morgen eine kühle Brise von draußen ein. Öffne kurz alle Fenster und Türen, bevor du sie wieder fest verschließt.
  • Wenn du ein Fenster öffnest, hänge ein nasses Tuch davor. Dadurch wird die Luft ohnehin abgekühlt.
  • Nutze unseren Geheimtipp


Unser Geheimtipp: So kühlst du dich richtig ab:

So kannst du deine eigene Klimaanlage bauen, indem du zwei Flaschen mit gekühltem Wasser davor stellst. Dadurch wird kühle Luft erzeugt. Fülle zwei große Flaschen mit Wasser und stelle diese in den Gefrierschrank, bis das Wasser vollständig gefroren ist.
Stelle nun die Wasserflasche auf den Boden (oder auf den Tisch, wenn du einen Standventilator hast) und lege ein Geschirrtuch darunter. Stelle dann den Ventilator dahinter. Auf diese Weise bläst der Ventilator kühle Luft um dein Haus herum. Auf diese Weise wird die Temperatur erheblich sinken.

Habe einen schönen Sommer!